Samstag, 14. August 2010

eine neue Seife ist gestern enstanden...

...es war ein gemeinschaftsprojekt ich habe sie zusammen mit Yddet online gesiedet...eine Rosenseife


ich hatte gestern  ursprünglich noch Rosenblätter drauf gestreut aber heute sahen sie plötzlich dunkelbraun aus...da hab ich sie einfach abgeschnitten so gefällt es  mir besser..nun muss sie erstmal reifen und in vier wochen sehen wir weiter :o)...ich wünsche euch einen schönen Abend

Ganz liebe Grüße
Eure Kuki

Kommentare:

  1. Oh klasse - als erstes dachte ich wie ich nur das Bild gesehen habe du hast einen Strudel gebacken! *gg*
    GLG
    ToM

    AntwortenLöschen
  2. hihi ja einen Seifenstrudel :o) aber der liegt schwer im Magen :o)
    hihi

    LG Kuki

    AntwortenLöschen
  3. ...mit dem Gedanken, Seifen selberzumachen, habe ich auch schon gespielt.....finde ich super,...und dann Rosenseife,...mhhh,...ein wunderbarer Duft..liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. ..ja ich habe sehr lange überlegt ob ich damit anfangen sollte...und dann hab ich viel gelesen das Buch von Claudia Kasper ist sehr empfehlenswert..aber unter Naturseife.com findest du alles was im Buch steht auch online... :o)
    Aber Vorsicht es ist ein Virus :o))

    LG Kuki

    AntwortenLöschen
  5. das sieht zum anbeißen aus und wenn alles gut geht, darf ich auf eine stückli hoffen.

    Liebe Grüße!

    Fimola

    AntwortenLöschen
  6. hihi ja fimola das darfst du :o) riechen tut sie schon ganz schön...aber es dauert ja jetzt erstmal 4wochen ca. bis sie reif ist :o)

    lg kuki

    AntwortenLöschen
  7. Hmmm, sieht lecker aus !!!
    Ich mache auch ab und zu Seifen. Aber nur den Block flüssig, und dann rein in die Formen *lach*
    Liebe Grüße Marlis

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails